Centro Oberhausen: Mega-Neubau entsteht – Ruhrgebiet bekommt neuen Freizeitmagneten

Publiziert von:

Der Westen

Funke Medien

13.11.2020

Das Gelände des CentrO in Oberhausen.

Foto: imago images / Hans Blossey


Centro Oberhausen: Mega-Neubau entsteht – Ruhrgebiet bekommt neuen Freizeitmagneten


Oberhausen. Ein neuer Freizeitmagnet im Ruhrgebiet?

Bislang war das Centro Oberhausen der größte Touristenmagnet. Demnächst wird es in der Nähe des Einkaufszentrums eine neue Attraktion geben.

Ein amerikanisches Unternehmen lässt sich nun neben dem Centro Oberhausen nieder und wird damit sicher für viel Begeisterung sorgen.


Centro Oberhausen: Neues Projekt nebenan sorgt für Begeisterung

Bei dem neuen Projekt handelt es sich um eine riesige Golfanlage der amerikanischen Marke Topgolf. Die Anlage soll sich auf mehrere Tausend Quadratmetern erstrecken und bis zu 100 Abschlagsplätze bieten. Ein Traum für alle Sport-Fans!


Topgolf ist bereits in den USA, England und Australien vertreten. Nun soll ausgerechnet Oberhausen, mitten im Ruhrgebiet, der perfekte Ort für die erste Golfanlage in Deutschland sein. „Wir wollen spätestens 2022 eröffnen, investieren einen zweistelligen Millionenbetrag. Die Prüfung der Baugenehmigung ist im Endspurt. Wir arbeiten mit der Stadt seit 2019 zusammen an dem Projekt“ erklärt der Geschäftsführer gegenüber der Bild.

Das ist die Stadt Oberhausen:

  • eine Großstadt im westlichen Ruhrgebiet

  • hat 210.764 Einwohner auf 77,09 Quadratkilometern Fläche

  • besteht aus drei Stadtbezirken und 26 Stadtteilen

  • Sehenswürdigkeiten: Gasometer Oberhausen, Centro Oberhausen

  • Oberbürgermeister ist Daniel Schranz (CDU)

Aber nicht nur Golfer freuen sich, denn die Eröffnung der Anlage wird circa 450 neue Arbeitsplätze schaffen. Denn zusätzlich zu den Golfanlangen befinden sich auch Gastronomiebetriebe in dem Gebäude.


Die Anlagen von TopGolf gibt es bereits in den USA, England und Australien.

Foto: imago images / Hans Blossey